backgroundbackground
top-bg

Arweave (AR)

logo$25.69
-5.83%
Entdecken Sie das Arweave (AR)-Ökosystem für dauerhafte, dezentrale Datenspeicherung. Sichern Sie Ihre Informationen mit Blockchain-Technologie.

Arweave (AR) Echtzeit-Preisdaten

Der aktuelle Preis von Arweave (AR) beträgt $25.69 bei einem Handelsvolumen von $89.67M in den letzten 24 Stunden. Der Höchstwert in den letzten 24 Stunden beträgt $27.41, und der Tiefstwert $23.29. Die aktuelle zirkulierende Versorgung beträgt 65.65M AR von insgesamt 66M AR, was zu einer vollständig verwässerten Marktkapitalisierung von $1.69B führt. Der Arweave (AR)-Preis in USD wird in Echtzeit aktualisiert.

Was ist Arweave (AR)?

Arweave ist ein dezentrales Speichernetzwerk, das eine unbefristete Datenspeicherung, bekannt als PermaWeb, bietet und gemeinschaftlich gesteuerte Anwendungen hostet. Es verwendet die Kryptowährung AR, um Bergleute für die Speicherung von Daten zu belohnen.
Show more

Learn more about Arweave (AR)

FAQ

toggle
Wer sind die Gründer von Arweave (AR)?
Arweave wurde von Sam Williams und William Jones gegründet, beide Doktoranden an der University of Kent. Williams hatte die Idee während eines Bergspaziergangs und entwickelte sie später mit Jones weiter. Williams setzte das Projekt nach dem Ausscheiden von Jones im Jahr 2018 fort.
toggle
Wie viele Arweave (AR) gibt es?
Arweave hat eine maximale Token-Versorgung von 66 Millionen AR. 55 Millionen AR wurden bei der Einführung des Netzwerks im Juni 2018 geprägt, wobei zusätzlich 11 Millionen nach und nach als Blockbelohnungen eingeführt wurden.
toggle
Welche potenziellen Anwendungsfälle gibt es für Arweave (AR)?
Die PermaWeb von Arweave bietet eine dauerhafte, dezentrale Datenspeicherung, die ideal für Anwendungen ist, die eine langfristige Datenkonservierung erfordern. Es bietet Entwicklern Anreize durch profitbeteiligte Token und fördert so ein nachhaltiges Ökosystem.
toggle
Was ist die Geschichte von Arweave (AR)?
Arweave, zunächst als Archain bekannt, wurde 2017 von Sam Williams und William Jones angekündigt. Es wurde im Juni 2018 offiziell gestartet mit dem Ziel, ein dezentrales Netzwerk für unbefristete Datenspeicherung zu schaffen. Arweave erhielt Unterstützung von namhaften Investoren, was seine Entwicklung und Expansion ermöglichte.