backgroundbackground
top-bg

Chainlink (LINK)

logo$13.78
-7.38%
Erkunden Sie die neuesten Trends von Chainlink (LINK) mit den Echtzeit-Charts und schnellen Aktualisierungen von SLEX. Gewinnen Sie ein gründliches Verständnis für den aktuellen Zustand des Chainlink-Marktes, entschlüsseln Sie die Feinheiten des Handels mit Kryptowährungen und tauchen Sie vollständig in die ständig veränderliche Welt der digitalen Finanzen ein.

Chainlink (LINK) Echtzeitkursdaten

Der aktuelle Preis von Chainlink liegt bei $13.78, mit einem Handelsvolumen von $481.71M in den letzten 24 Stunden. Der 24-Stunden-Höchstpreis beträgt $14.93, der 24-Stunden-Tiefpreis liegt bei $13.067. Chainlink verzeichnet eine aktuelle Marktkapitalisierung von $8.08B. Es befinden sich 587.1M LINK-Münzen im Umlauf, gegenüber einer maximalen Versorgung von {{supplyMax}} LINK-Münzen.

Hintergrund von Chainlink

Ein ehrgeiziges Vorhaben, die Kluft zwischen Blockchain-Smart Contracts und realen Daten zu schließen, markierte den Beginn von Chainlinks Reise. Im September 2017 wurde die Idee ursprünglich in einem Whitepaper vorgestellt. Steve Ellis und Sergey Nazarov gründeten die Plattform mit dem Ziel, die Funktionalität von Smart Contracts zu verbessern, indem sie Off-Chain-Computing und den Zugang zu realen Daten ermöglichen und gleichzeitig die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Blockchain-Technologie gewährleisten.
Im Juni 2019 feierte das Chainlink-Netzwerk sein formelles Debüt auf der Ethereum-Blockchain. Es erlangte schnell Bekanntheit für seine kreative Lösung des "Orakel-Problems" in Smart Contracts. Die Kernfrage besteht darin, wie sichere und zuverlässige Echtwelt-Daten an Smart Contracts geliefert werden können, die für ihre Funktion notwendig sind, aber nicht intrinsisch auf Blockchains verfügbar sind.

Funktionsweise von Chainlink

Chainlink fungiert als Netzwerk dezentraler Orakel. Es besteht aus mehreren Orakeln, die zusammenarbeiten, um Daten aus externen Quellen an Blockchain-Smart Contracts zu liefern, zu überprüfen und zu übertragen. Hier ist eine verkürzte Erklärung, wie es funktioniert:
1. Datenanfrage: Auf einer Blockchain, wie Ethereum, stellt ein Smart Contract eine Anfrage nach Daten aus der Außenwelt. Hier können alle Arten von Informationen verwendet werden, einschließlich Finanzmarktdaten, Rohstoffpreise und Wetterberichte.
2. Chainlink-Netzwerk: Die Anfrage wird über das Chainlink-Netzwerk geleitet, das sie mit relevanten Orakeln abstimmt, die in der Lage sind, die benötigten Informationen abzurufen.
3. Datenaggregation: Um Korrektheit zu gewährleisten und Manipulation oder einen einzelnen Fehlerpunkt zu vermeiden, werden die erhaltenen Daten von mehreren Orakeln kombiniert und überprüft.
4. Datenlieferung: Die Bestimmungen des Vertrags werden auf der Grundlage von realen Daten umgesetzt, wenn die validierten Daten in den Smart Contract zurückgegeben werden.
Dieser Prozess erweitert die möglichen Anwendungsfälle von Smart Contracts, indem er eine sichere und zuverlässige Interaktion mit externen Datenströmen ermöglicht.

Wer hat Chainlink erstellt?

Steve Ellis und Sergey Nazarov gründeten Chainlink. Als CEO des Unternehmens ist Sergey Nazarov eine bekannte Persönlichkeit in der Kryptowelt, bekannt für sein tiefes Wissen über dezentrale Apps und Smart Contracts. Vor Chainlink gründete Nazarov CryptoMail, einen dezentralen E-Mail-Dienst, und Secure Asset Exchange, eine dezentrale Börse.
Der andere Mitbegründer, Steve Ellis, war ein Softwareingenieur, der mit Nazarov zusammenarbeitete, um das Chainlink-Netzwerk zu schaffen. Durch ihre Zusammenarbeit hofften sie, die Funktionalität und Anwendbarkeit von Smart Contracts zu verbessern, indem sie das entscheidende Problem der externen Datenverifizierung für Blockchain-Netzwerke lösten.

Die Beitrag von Chainlink zur Blockchain-Technologie

Das einzigartige Merkmal von Chainlink besteht darin, externe, realweltliche Daten zuverlässig und sicher an Blockchain-Netzwerke zu übertragen. Diese Innovation hat die Anwendung von Blockchain-Technologie außerhalb von Bitcoin-Transaktionen erheblich vorangetrieben und Möglichkeiten in der Lieferkettenverwaltung, Versicherung, Bankwesen und anderen Bereichen geschaffen. Smart Contracts sind nun praktikabler und in typischen Geschäftssituationen anwendbar, da sie dank Chainlink auf eine Weise mit der Außenwelt kommunizieren können, die zuvor undenkbar war.
Show more

Learn more about Chainlink (LINK)

FAQ

toggle
Was ist die Chainlink (LINK) Coin?
Chainlink (LINK) ist ein dezentrales Orakelnetzwerk, das entwickelt wurde, um Smart Contracts mit Daten aus der realen Welt zu verbinden. LINK ist der digitale Vermögenswert-Token, der verwendet wird, um Dienstleistungen in diesem Netzwerk zu bezahlen.
toggle
Wie funktioniert Chainlink?
Chainlink ermöglicht es Smart Contracts auf verschiedenen Blockchains, sicher mit externen Datenfeeds, Ereignissen und Zahlungsmethoden zu interagieren. Diese Interkonnektivität wird durch ein Netzwerk von dezentralen Orakeln erreicht, die reale Daten validieren und weiterleiten.
toggle
Ist die Chainlink (LINK) Coin eine sichere Investition?
Investitionen in Chainlink, wie in jede Kryptowährung, bergen Risiken. Die einzigartige Wertproposition von Chainlink als führendes dezentrales Orakelnetzwerk macht es zu einem bedeutenden Akteur im Blockchain-Bereich. Potenzielle Investoren sollten jedoch vor der Anlage recherchieren und ihre Risikotoleranz bewerten.
toggle
Kann die Chainlink (LINK) Coin gegen echtes Geld eingetauscht werden?
Ja, LINK kann gegen Fiat-Währung auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen, einschließlich der SLEX Exchange, eingetauscht werden.
toggle
Wie kaufe ich LINK auf der SLEX Exchange?
Um Chainlink auf der SLEX Exchange zu kaufen, erstelle ein Konto, verifiziere deine Identität, zahle Geld ein oder verbinde eine Zahlungsmethode und dann kannst du LINK direkt auf der Plattform erwerben.
toggle
Wie kann ich meine Chainlink (LINK) nach dem Kauf auf der SLEX Exchange sicher aufbewahren?
Nach dem Kauf von LINK kannst du es sicher in einer privaten Wallet aufbewahren, für die du die Schlüssel kontrollierst, oder du kannst es in deinem SLEX-Konto für Handelszwecke belassen.
toggle
Was bestimmt den Preis von 1 Chainlink Coin in Fiat-Währungen auf der SLEX?
Der Preis von Chainlink auf der SLEX wird von den Marktdynamiken von Angebot und Nachfrage beeinflusst, ähnlich wie bei anderen Kryptowährungen und Vermögenswerten auf dem Finanzmarkt.
toggle
Wie genau ist der Chainlink (LINK) zu Fiat-Währung Rechner auf der SLEX?
SLEX bietet einen sehr genauen LINK-zu-Fiat-Währung-Rechner, der Echtzeit-Umrechnungskurse für Benutzer bereitstellt.
toggle
Welche Vorteile bietet SLEX für die Umrechnung von Chainlink (LINK) in Fiat-Währung ohne Kontoanmeldung?
SLEX bietet möglicherweise Funktionen wie schnelle und einfache Umrechnung, wettbewerbsfähige Kurse und minimale Bearbeitungsgebühren für die Umrechnung von LINK in Fiat-Währung ohne die Notwendigkeit einer Kontoregistrierung.
toggle
Wie kann ich den Wert von 1 Chainlink (LINK) Coin auf SLEX für Investitionszwecke verfolgen?
Die SLEX Exchange bietet verschiedene Tools wie Echtzeit-Charts und historische Datenanalyse, damit Benutzer den Wert von Chainlink verfolgen und überwachen können, um fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen.
toggle
Wie stellt SLEX die besten Kurse für LINK zu Fiat-Währungsumrechnungen sicher?
SLEX verwendet wahrscheinlich ein umfassendes System, das Kurse auf verschiedenen Börsen vergleicht, um wettbewerbsfähige Umrechnungskurse für LINK anzubieten.
toggle
Welche Limits gelten für den Kauf von Chainlink (LINK) auf SLEX mit einer Kreditkarte ohne Verifizierung?
SLEX kann im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften Transaktionslimits für nicht verifizierte Konten festlegen, die in den Nutzungsbedingungen der Plattform detailliert beschrieben sind.
toggle
Wie stellt SLEX sicher, dass der aktuellste Wechselkurs für Chainlink (LINK) Coin angezeigt wird?
SLEX setzt fortschrittliche Technologie ein, um die Wechselkurse für Chainlink ständig zu aktualisieren und anzuzeigen, was die aktuellen Marktwerte widerspiegelt.
toggle
Wie viel wird der Chainlink (LINK) Coin in der Zukunft wert sein?
Die zukünftige Wertentwicklung von Chainlink (LINK) vorherzusagen, ist herausfordernd, da sie von verschiedenen Faktoren abhängt, darunter Markttrends, technologische Fortschritte und allgemeine wirtschaftliche Bedingungen. Eine gründliche Recherche und Analyse sind wichtig, wenn zukünftige Investitionen in LINK in Betracht gezogen werden.